Close

 

Seitenübersicht

Fujifilm X10 – Digitale Kompaktkamera im Retro-Look

Gute Bildqualität und Ausstattung sind das Eine – Design das Andere. Mir muss es Spaß machen, eine Kamera in die Hand zu nehmen und damit zu arbeiten. Dazu zählt neben der Ergonomie und dem Griffgefühl auch das Aussehen. Eine Kamera, die toll aussieht, und sich wertig anfühlt, nehme ich einfach lieber in die Hand, als eine hässliche Plastikkiste – selbst wenn die noch so gute Fotos macht. Die Fujifilm X10 ist einer der Kameras, die ich mit großer Freude zum Fotografieren nehme. Ich mag den Retro-Look, die klasse Verarbeitung und die kleinen Details.

Solide Verarbeitung 

Das Design der Fujifilm X10 hebt sich deutlich von den Finepix-Modellen ab. Das schwarze, solide Gehäuse ist im Design an frühe Kameramodelle angelehnt. Die Oberfläche ist strukturiert, ähnlich einer genarbten Lederoberfläche. Die Formen sind klar, ohne Schnörkel, reduziert auf das Wichtigste. Mir gefällt dieses Design ausgesprochen gut. Vor allem weil sich die Kamera nicht nur gut anfühlt, sondern auch eine klasse Funktionalität hat. Beim ersten Einsatz der Kamera dürfte es allen Fotografen gegangen sein wie mir: Wo ist bloß der Einschalter? Kein Hebel, kein Knopf, kein Drücker – nichts! Entweder hilft dann nur der Blick in die Bedienungsanleitung oder guter Spürsinn, denn ein winziger Hinweis zeigt den Weg zum Ziel. Eingeschaltet wird die Kamera durch einen Dreh am Zoomobjektiv, dort wo der Begriff "OFF" steht – der kleine Hinweis. Dabei bemerkt man sofort die klasse Verarbeitung: Der Zoomring hat beim Drehen genau den richtigen Widerstand und kein bisschen Spiel. Mir gefällt es, die Brennweite per Drehring mechanisch einzustellen statt per Miniknopf und elektrischer Verstellung. Das geht schnell und ist sehr präzise. Genauso präzise, wie das Einrasten der beiden Einstellräder an der Kameraoberseite, die ein solides Gefühl vermitteln – so soll es sein. Erstaunlich: Obwohl die Kamera recht klein ist, liegt sie auch in meiner etwas größeren Hand sicher. 

 

 

 

 

Alle Neuheiten sofort erfahren – registrier dich für meinen kostenlosen Newsletter: REGISTRIEREN

Gerne darfst du meine Arbeit mit einer Spende oder einem Kauf bei Amazon unterstützen:

Flattr this